Nerd Brille

Als Ur-Vater der Nerd Brille gilt sicherlich der US-Komiker und Filmemacher Woody Allen. Es scheint so, als ob er seine Nerd Brille bereits seit über 50 Jahren trägt, denn im Wesentlichen hat sich kaum etwas daran verändert. Heute trifft man allerdings auch Künstler wie Johnny Depp, Scarlett Johansson und Kanye West mit einer Nerd Brille an.

Ursprünglich bezeichnet "Nerd" eine Art streberhaften, mitunter etwas neurotischen Menschen, der sich auch schon mal gerne mit Computern oder anderen Fachbereichen beschäftigt und dabei seine Umwelt gern vergisst. Die Nerd Brille verleiht ihrem Träger also einen dementsprechend schlauen und speziellen Look. Der Begriff Nerd Brille bezeichnet in der Regel eine Brille aus Horn, die einen Retro-Touch hat und den individuellen Style unterstreicht.

Irgendwann schaffte die Nerd Brille dann den Sprung in die Modewelt und seitdem gilt sie als ganz heißer Tipp, was Trends und krasse Style-Ideen angeht. Nicht nur bei Stars und Sternchen ist die Nerd Brille zu sehen, sondern immer öfter auch bei jenen Leuten, die mit dem Rampenlicht nichts am Hut haben. Die Nerd Brille zeichnet sich durch ihren zumeist dunklen Kunststoffrahmen aus, der die Brillengläser komplett umfasst. Was die Form angeht, so zählt die Nerd Brille sicherlich zu den Modellen, die auf den ersten Blick recht klassisch daher kommen, auf den zweiten Blick dafür aber umso mehr Eindruck hinterlassen. Als Träger einer Nerd Brille zeigst du, dass du ein sicheres Gespür für deinen perönlichen Stil hast und dazu weder Pauken noch Trompeten benötigst.

Hier findest du deine Nerd Brille

Warenkorb

Du hast keine Artikel im Warenkorb.

http://shop.byte-gui.de